TEILNAHME AN DER 4. INTERNATIONALEN AUSSTELLUNG IN TSCHELJABINSK ZUM THEMA ”KLIMAWANDEL UND ABFALLWIRTSCHAFT IN INDUSTRIESTÄDTEN“

13. November 2013

Die internationale Wirtschaftskammer in Tscheljabinsk veranstaltete die 4. Internationale Ausstellung zum Thema ”Klimawandel und Abfallwirtschaft in Industriestädten“. Der Geschäftsführer der Firma ECOCOM, Oliver Kayser, nahm am Businessforum teil und präsentierte neue Technologien zur Aufbereitung von industriellen Abwässern und hielt er einen Vortrag zum Thema Verdampfer, welche für die Aufbereitung von Abwasser in der Stahl-und Metallindustrie eingesetzt werden. Des Weiteren hielt Herr Oliver Kayser einen Vortrag zum Thema ”Geschäftsmodelle für den Aufbau eines Systems zur Regulierung von Treibhausgasen in der Russischen Föderation“.